Das Team

Dr. Sven Grote

Dr. Sven Grote

Heute: Inhaber der Unternehmensberatung Fokus-K, mit Arbeits- und Forschungsschwerpunkten auf Kompetenzmessung, -modellierung, -entwicklung, -management. Weitere Schwerpunkte sind Per­sonal- und Organisationsentwicklung, Führung, Training und Transfer, Gruppenarbeit, Teamdiagnose, -entwicklung, -management, betriebliche Veränderungsprozesse, Prozessbegleitung, Großgruppen-veranstaltungen. Lehrtätigkeiten an Hochschulen, u.a. Leuphana in Lüneburg, dem DISC an der Universität Kaiserslautern, Business and Information Technology School, Berlin, UNIKIMS, Kassel.

Tätigkeiten: Über zweijährige Tätigkeit in einer Unternehmensberatung mit dem Schwerpunkt Personal. 1997-2006 am Institut für Arbeitswissenschaft (tw. zu 50%). 2007-2012 Professur für Personal- und Organisationsentwicklung an der Fachhochschule für angewandtes Management, Erding (tw. 50 bzw. 60%). Zahlreiche Artikel und Bücher zu den Themen Kompetenzen messen, modellieren, entwickeln, managen,  Teams, Führung und Veränderung.

Ausbildung: 1994 Diplom in Psychologie an der Philipps-Universität Marburg,  2002 Promotion am Institut für Arbeitswissenschaft der Universität Kassel, 2013-2014 Weiterbildung in Systemischem Coaching bei Barbara Bosch. 2016 Weiterbildung in Mediation bei Prof. Dr. Ansgar Marx. 2016 CAPTain Berater, CNT Hamburg.

Prof. Dr. Ekkehart Frieling

Prof. Dr. Ekkehart Frieling

Heute: Forschung und Beratung zur Entwicklung und Nutzung menschengerechter Konzepte zur Gestaltung von Arbeitssystemen, Arbeitsmitteln und -bedingungen sowie von Arbeits­organisation und Qualifizierung; Entwicklung von Methoden und Instrumenten zur Analyse von Arbeitstätigkeiten; Kompetenzentwick­lung und lernförderliche Arbeits­strukturen.

Tätigkeiten: Ehemals Professur „Arbeitswissenschaft für Technikstudien­gänge“ an der Universität Kassel. Emeritiert; ehemals Vizepräsi­dent der Uni­versi­tät Kassel. Koordination des DFG-Schwerpunktpro­gramms „Alters­differen­zierte Arbeits­systeme“.

Ausbildung: Studium der Psychologie Universität München; 1974 Promotion zum Dr. phil. TU München; 1979 Habilitation für das Fach Psychologie Universität München.

Dr. Rüdiger Goyk

Dr. Rüdiger Goyk

Heute: Selbständiger Berater mit Spezialisierung auf "werthaltige Kommunikation"; in Unternehmen und Organisationen insb. mit Fokus auf die Verbesserung der E-Mail-Kommunikation, im privaten, familiären Kontext mit Fokus auf schwere Abschiedsphasen und Beziehungsklärung, z.B. im Sterbeprozess. Weitere Beratungsfelder: Strategieentwicklung im Personalmanagement, Rahmenbedingungen für Innovationen, Kompetenzentwicklung.

Tätigkeiten: 1994-1998 Berater für Personal- und Organisationsentwicklung für Klein- und Mittelständische Betriebe bei der ABWF Berlin, 1999-2008 Personalleiter in der Unternehmensgruppe Theo Müller Aretsried (Bayern, Branche Lebensmittel), 2009-2014 Personalleiter, Arbeitsdirektor und Geschäftsführer bei der IAV GmbH Berlin (Branche Ingenieurdienstleistung für die Automobilindustrie).

Ausbildung: 1989 Diplom der Arbeits- und Ingenieurpsychologie an der Humboldt-Universität zu Berlin, 1999 Promotion am Institut für Arbeitswissenschaft der Universität Kassel, 2002 mehrmonatiger Intensivkurs BWL am IWW der Fernuniversität Hagen, 2003 einjährige Ausbildung in systemischer Beratung am zsfb in Heidelberg.

Diplom-Kauffrau Ines Lindner-Klaeden

Ines Lindner-Klaeden

Heute: Selbstständige Beraterin, Coach, Mediatorin und Trainerin mit den Arbeitsschwerpunkten Personal- und Organisationsentwicklung, Erstellung von personalwirtschaftlichen Konzepten, Umsetzungsbegleitung, Coaching von Fach- und Führungskräften, Teamentwicklung, Führung.

Tätigkeiten: 1991-2000 verschiedene kaufmännische Funktionen in der verarbeitenden Industrie. 2000 bis 2016 Personalentwicklerin in einem internationalen Konzern, davon fünf Jahre in verantwortlicher Position.

Ausbildung: 2004 Diplom-Kauffrau an der FernUniversität Hagen. 2014 Ausbildung zum Systemischen Coach bei Barbara Bosch.

Prof. Dr. Peter Hohberger

Prof. Dr. Peter Hohberger

Heute: Professor an Hochschule Hannover für den Branchenschwerpunkt Industrie, Dozententätigkeit an der Leibniz FH, der Technischen Hochschule Mittelhessen, am Institut der dt. Wirtschaft  und an der Universität Kassel. Lehrveranstaltungen in den Bereichen Enterprise Ressource Planing, Supply Chain Management, Logistik, Produktion, Projektmanagement, Geschäftsprozessmanagement, Unternehmensführung, Marktforschung, Innovationsmanagement, Change Management, Lean Management. Unternehmensberatung mit den Schwerpunkten Strategie- und Organisationsberatung, Geschäftsprozessoptimierung, Logistik, Vertrieb, IT-Management.

Tätigkeiten: 1991 – 1992 Lehrgangsleiter in betriebswirtschaftlicher Erwachsenenbildung am Beruflichen Fortbildungszentrum der Arbeitgeber e. V.; 1992 Ingenieur für Softwaremarketing und –entwicklung bei der Hewlett-Packard GmbH; 1994 – 1996 Marketing Manager im Corporate Marketing bei der Software AG; 1996 – 1999 Unternehmensberater und Projektleiter im Bereich Fertigungsindustrie/Automotive bei der Diebold Deutschland GmbH; 1999 – 2007 Abteilungs- und Teamleiter Organisation & IT-Management bei der Daimler AG; 2008 – 2011 Dozent an der FH Erfurt;  2008 – 2011 Fachbereichsleiter Logistik an der Berufsakademie Nordhessen

Ausbildung: 1991 Diplom-Wirtschaftsingenieur an der Fachhochschule Schweinfurt;  1994 Diplom-Ökonom an der Universität Kassel;   2000 Promotion an der Universität Kassel; 2008 Professor an der Hochschule Hannover

Diplom-Supervisor Heiner Sonek

Diplom-Supervisor Heiner Sonek

Heute: Selbstständiger Berater und Trainer, mit Arbeitsschwerpunkten auf Per­sonal- und Organisationsentwicklung, Führungskräfteentwicklung,  Methodentraining, Transfersicherung, Entwicklung und Begleitung von organisationsspezifischen Mitarbeiterentwicklungskonzepten, Einführung von kontinuierlichen Verbesserungsprozessen, Teamentwicklungsmaßnahmen, Coaching.

Tätigkeiten: Über dreijährige Tätigkeit in einem Organisations- und Personalentwicklungsprojekt bei Volkswagen.  Seit 1996 selbstständiger Berater und Trainer u.a. bei BMW, Bombardier- Transportation, Daimler AG, Dura-Automotive, Hella-Fahrzeugkomponenten, IWKA-Unternehmensgruppe, Kirchhoff Gruppe, K+S Aktiengesellschaft, Mennekes-Elektrotechnik, Ondal-Industrietechnik, Sortimat-Technology, Städtische Kliniken Kassel, Universität Kassel, Teamtechnik, Vacuumschmelze, Westfalia Automotive, Volkswagen AG.

Ausbildung: Diplom Sozialpädagoge Universität Kassel, Diplom Supervisor Universität Kassel, QM-Beauftragter Industrie, Ausbildung in Gestaltberatung (Prof. Hans Lenhard), Ausbildung in  klientenzentrieter Gesprächsführung (Dr. Bernhard Achterberg).

Dipl. - Psych. Steffen Schmidt († am 01.07.2016)

Prof. Dr. Peter Hohberger

Heute: Unternehmensberater mit Schwerpunkten Organisationsentwicklung, Führung und Projektmanagement. Management Coach und Interim-Manager für die Leitung im Bereich Human Resources. Lehrtätigkeiten an der FHAM in Erding und der FOM in München.

Tätigkeiten: Langjährige Führungskraft im Bereich Human Resources in verschiedenen Industrien. One-to-one Business Coach für Manager und Unternehmensberater mit den Schwerpunkten Führen, Verhandeln, Prozesse, Change- und Projektmanagement. Vorträge, Trainings und Workshops zu den Themen Change-Management, Human Resources, Führen und Verhandeln.

Ausbildung: 1995 Diplom in Psychologie an der Philipps-Universität Marburg. Zertifizierter Prince2 Practitioner und Senior-Coach des „Berufsverband Deutscher Psychologen“.

Nehmen Sie uns in den Fokus

Wir beraten Sie gern und freuen uns auf ein persönliches Gespräch!

Telefon

FOKUS-K Kompetenz-Management

Unternehmensberatung
Dr. Grote & Kollegen

Jasperallee 53
38102 Braunschweig

 

Mail:   sven.grote@fokus-k.de
Mobil: +49 (0)179-45 08 143

Tel.:     +49 (0)531-122 688 46
Fax:     +49 (0)531-390 44 531